DGNB Zertifizierung: Nachhaltiges Bauen mit Energy Building

Das DGNB-Zertifikat ist eine Auszeichnung, auch Gütesiegel der Ökologie oder Qualitätssiegel, die von der "Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen" (DGNB) verliehen wird. Die DGNB vergibt Zertifikate für nachhaltige Gebäude und Stadtentwicklungsprojekte auf Grundlage ihrer umfassenden Kriterien für ökologische, ökonomische, soziokulturelle und funktionale Nachhaltigkeit. Wir sind DGNB-AuditorInnen - sprechen Sie uns für Ihr Vorhaben gern an.

Was ist die
DGNB?

Die DGNB steht für "Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen" und ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, nachhaltiges Bauen in Deutschland zu fördern.

Was bringt mir die
DGNB?

Eine DGNB-Zertifizierung ist ein Qualitätssiegel. Durch einen ganzheitlichen Ansatz wird eine hohe Qualität in ökologischen, ökonomischen, soziokulturellen und funktionalen Apsekten sichergestellt.

Was muss
ich tun?

Sie streben eine DGNB-Zertifizierun an? Vielleicht haben Sie sich bereits erste Informatinen eingeholt und wünschen nun eine Prüfung und Betreeung durch qualifizierte DGNB-AuditorInnen. Dann sind Sie bei uns richtig.

Willkommen bei Energy Building - Ihre ExpertInnen für DGNB Zertifizierung

Was ist die DGNB?

Die DGNB steht für "Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen" und ist eine unabhängige, gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, nachhaltiges Bauen in Deutschland zu fördern. Die DGNB wurde im Jahr 2007 gegründet und hat ihren Sitz in Stuttgart. Sie ist eine der wichtigsten Organisationen im Bereich der Zertifizierung von nachhaltigen Gebäuden und Quartieren in Deutschland.

Die DGNB bietet Zertifizierungssysteme an, die Bauherren, Architekten, Planern und Investoren ermöglichen, die Nachhaltigkeitsleistung von Gebäuden und Stadtentwicklungsprojekten zu bewerten. Das DGNB-Zertifizierungssystem berücksichtigt dabei ökologische, ökonomische, soziokulturelle und funktionale Aspekte der Nachhaltigkeit. Ein nach DGNB zertifiziertes Gebäude oder Quartier muss hohe Standards in den Bereichen Energieeffizienz, Ressourcenschonung, Raumqualität, Flexibilität und weitere Nachhaltigkeitskriterien erfüllen.

Die DGNB-Zertifizierung erfolgt auf Basis von Kriterienkatalogen, die für verschiedene Gebäudetypen, wie Bürogebäude, Wohngebäude, Schulen, etc., spezifisch sind. Die Kriterien reichen von energetischer Effizienz über Materialwahl bis hin zur Integration von erneuerbaren Energien und sozialen Aspekten.

Die DGNB hat sich zu einem wichtigen Akteur in der deutschen und internationalen Bau- und Immobilienbranche entwickelt. Ihre Zertifizierungssysteme tragen dazu bei, nachhaltiges Bauen zu fördern, Bewusstsein für Umwelt- und soziale Verantwortung zu schaffen und die Qualität von Bauwerken über deren gesamten Lebenszyklus zu verbessern.

Hier geht es direkt zur DGNB.

Sichern Sie sich jetzt Ihre DGNB‑Zertifizierung
Jetzt kostenlos anfragen

Was ist das DGNB Zertifikat?

Das DGNB-Zertifikat ist eine Auszeichnung, auch Gütesiegel der Ökologie oder Qualitätssiegel, die von der "Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen" (DGNB) verliehen wird. Die DGNB vergibt Zertifikate für nachhaltige Gebäude und Stadtentwicklungsprojekte auf Grundlage ihrer umfassenden Kriterien für ökologische, ökonomische, soziokulturelle und funktionale Nachhaltigkeit. Die Zertifizierung erfolgt nach einem standardisierten Bewertungssystem, das verschiedene Aspekte der Nachhaltigkeit berücksichtigt.

Die Vergabe des DGNB-Zertifikats erfolgt in verschiedenen Stufen, die den Grad der Ökologie und Ökonomie des Gebäudes oder Projekts widerspiegeln. Die wichtigsten Stufe sind:

  1. Vorzertifikat: Dies ist eine vorläufige Auszeichnung, die während der Planungsphase vergeben wird. Sie gibt Aufschluss darüber, wie nachhaltig das Gebäude oder Projekt voraussichtlich sein wird.

  2. Zertifikat in Bronze, Silber, Gold oder Platin: Dies sind die Hauptstufen der Zertifizierung, die nach der Fertigstellung des Gebäudes oder Projekts vergeben werden.

Die Bewertungskriterien für die DGNB-Zertifizierung umfassen eine Vielzahl von Faktoren, darunter:

  • Ökologische Qualität: Energieeffizienz, Ressourcenschonung, Flächenverbrauch, Abfallmanagement, Biodiversität usw.

  • Ökonomische Qualität: Lebenszykluskosten, Wirtschaftlichkeit, Flexibilität, Risikomanagement, usw.

  • Soziokulturelle und funktionale Qualität: Innenraumqualität, Barrierefreiheit, soziale Integration, Nutzerzufriedenheit, usw.

Das DGNB-System fördert somit Gebäude und Projekte mit hoher ökologischer Qualität. Der Prozess der Zertifizierung der Gebäude ist anspruchsvoll und erfordert eine umfassende Dokumentation und Bewertung durch unabhängige Gutachter.

DGNB Zertifizierungsstufen Platin Gold Silber Bronze
DGNB-Zertifizierung - Bewertung und Auszeichnung

Warum ist eine DGNB Zertifizierung wichtig?

Die DGNB-Zertifizierung, als Qualitätssiegel, ist aus verschiedenen Gründen wichtig, insbesondere im Kontext nachhaltigen Bauens (Neubau) und nachhaltiger Stadtentwicklung. Hier sind einige der Gründe, warum eine DGNB-Zertifizierung als wichtig erachtet wird:

Ganzheitlicher Ansatz für Nachhaltigkeit

Die DGNB berücksichtigt ökologische, ökonomische, soziokulturelle und funktionale Aspekte der Nachhaltigkeit. Dieser ganzheitliche Ansatz stellt sicher, dass Gebäude und Projekte nicht nur umweltfreundlich sind, sondern auch wirtschaftlich und sozial verantwortlich für Menschen gestaltet werden.

Qualitätsstandard

Die DGNB-Zertifizierung dient als Qualitätsstandard für nachhaltiges Bauen. Sie zeigt, dass ein Gebäude oder Projekt strenge Anforderungen an Ökolgie und Qualität erfüllt. Dabei ist die Qualität im absoluten Vordergrund. Im Neubau können die Planer schon sehr früh Einfluss darauf nehmen.

Transparenz und Vergleichbarkeit

Die Kriterien für die DGNB-Zertifizierung sind transparent und gut definiert. Dies ermöglicht einen Vergleich zwischen verschiedenen Projekten und fördert Transparenz in Bezug auf die Nachhaltigkeitsleistung. Dazu können Neubauten auch besser verglichen werden.

Markenwert und Image

Eine DGNB-Zertifizierung kann den Markenwert eines Gebäudes oder Projekts steigern. Sie signalisiert Engagement und Verantwortung, was sowohl bei Investoren als auch bei Endnutzern positiv wahrgenommen wird. Das Zertifikat ist dabei das Gütesiegel des nachhaltigen Images.

Erfüllung von Standards und Vorschriften

Die DGNB-Zertifizierung hilft dabei, nationale und internationale Standards und Vorschriften für nachhaltiges Bauen zu erfüllen. Dies ist in vielen Regionen ein zunehmend wichtiges Anliegen.

Langfristige Kosteneinsparungen

Nachhaltige Gebäude ( Häuser), die den DGNB-Anforderungen entsprechen, neigen dazu, langfristig kosteneffizienter zu sein. Durch Energieeinsparungen, geringere Betriebskosten und eine verbesserte Lebenszyklusperformance können Investitionen in nachhaltige Bauweisen langfristig aufgehen.

Umweltauswirkungen minimieren

Die DGNB-Zertifizierung fördert Praktiken, die darauf abzielen, Umweltauswirkungen zu minimieren. Dies schließt den effizienten Einsatz von Ressourcen, den Einsatz erneuerbarer Energien und die Reduzierung von Abfall ein.

Zukunftsfähigkeit

Nachhaltiges Bauen ist nicht nur eine kurzfristige Trendbewegung am Markt. Es ist eine Antwort auf die Herausforderungen des Klimawandels und der begrenzten Ressourcen. DGNB-zertifizierte Gebäude sind daher besser auf die Anforderungen der Zukunft vorbereitet.

Insgesamt trägt die DGNB-Zertifizierung dazu bei, eine positive Veränderung in der Baubranche herbeizuführen, indem sie nachhaltige Praktiken fördert und den Weg für die Entwicklung von Neubauten und Sanierungen ebnet, die ökologisch, wirtschaftlich und sozial nachhaltig sind.

DGNB-Zertifikat Gold wird verliehen
Sie haben Fragen zur DGNB-Zertifizierung? Sprechen Sie uns an.
Jetzt anfragen

Wer kann Zertifizierungen durchführen?

Die DGNB Zertifizierung darf nur von zertifizierten Planern durchgeführt werden, die Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen sind. Die Zertifizierungen werden von geschulten und zertifizierten DGNB-Auditoren durchgeführt. DGNB-Auditoren sind Experten, die über fundierte Kenntnisse im Bereich nachhaltiges Bauen verfügen und von der DGNB entsprechend geschult und zertifiziert wurden.

DGNB-Auditoren bzw. Mitglieder vom DGNB können verschiedene Berufsgruppen umfassen, darunter Architekten und Planer, die sich auf nachhaltiges Bauen spezialisiert haben, können als DGNB-Auditoren tätig sein. Ihr Fachwissen in Bezug auf Planung und Umsetzung von nachhaltigen Bauprojekten ist entscheidend für die Bewertung von Gebäuden und Stadtentwicklungsprojekten. Ingenieure, insbesondere Bauingenieure oder Umweltingenieure, können ebenfalls als DGNB-Auditoren arbeiten. Ihr technisches Verständnis ist wichtig, um die technischen Aspekte der nachhaltigen Bauweise zu bewerten. Weiterhin Energieberater, als Experten im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energien, können Sie als DGNB-Auditoren agieren, insbesondere wenn ihre Fachkenntnisse zur Bewertung der Energieleistungen benötigt werden. Umweltberater als Fachleute mit Kenntnissen im Bereich Umweltschutz und nachhaltiges Management können DGNB-Auditoren sein, um Umweltaspekte in den Zertifizierungsprozess einzubeziehen.

Die DGNB stellt sicher, dass ihre Auditoren die notwendige Schulung und Qualifikation erhalten, um die DGNB-Zertifizierungen durchzuführen. Die Zertifizierung der Gebäude und Stadtentwicklungsprojekte erfordert eine umfassende Prüfung und Bewertung verschiedener Kriterien für ökologische, ökonomische, soziokulturelle und funktionale Nachhaltigkeit.

DGNB Logo auf Holzwand

Wie viel kostet eine DGNB Zertifizierung?

Die Kosten einer DGNB Zertifizierung variieren je nach Art und Umfang des Bauvorhabens bzw. Gebäude. Es gibt verschiedene Zertifikate im DGNB System, wie Gold, Silber, Bronze und Platin, die unterschiedliche Anforderungen ( Anforderungen der Qualität) und Kosten mit sich bringen. Ob Neubau, Sanierung, Wohngebäude, Gewerbe und Kommune, kontaktieren Sie uns, um eine maßgeschneiderte Kostenschätzung für Ihr Projekt zu erhalten.

Wie bekommen Sie Ihr DGNB Zertifikat?

Unser erfahrenes Team von Energieberatern und Bauexperten von Energy Building unterstützt Sie in jeder Phase des Zertifizierungsprozesses. Von der Gebäudeplanung bis zur Umsetzung bieten wir maßgeschneiderte Lösungen, um die Anforderungen der DGNB Zertifizierungskriterien zu erfüllen und Ihr Projekt erfolgreich zu zertifizieren. Mit dem Zertifizierungssystem vom DGNB ( Gesellschaft für nachhaltiges Bauen) setzen Sie Ihren Blick in die Zukunft.

Investieren Sie in die Zukunft - DGNB System

Ein Zertifikat ( vor allem das Platin Zertifikat) ist nicht nur eine Auszeichnung, sondern ein Beitrag zum Klimaschutz, Gesundheit und Lebensqualität der Menschen. Kontaktieren Sie Energy Building noch heute, um Ihr Bauvorhaben auf die nächste Stufe zu heben und von den Vorteilen des Zertifizierungssystem zu profitieren.

Sie haben Fragen zur DGNB-Zertifizierung? Sprechen Sie uns an.
Jetzt anfragen

Erfahren Sie mehr über nachhaltiges Bauen mit Energy Building

Entdecken Sie die verschiedenen Varianten der DGNB Zertifizierung und erhalten Sie detaillierte Informationen zu unseren Dienstleistungen und Qualitätsstufen. Unser Expertenteam steht Ihnen zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihre Bauvorhaben nachhaltig zu gestalten.

Häufig gestellte Fragen

Die DGNB fördert nachhaltiges Bauen und bietet Zertifizierungssysteme an, die ökologische, ökonomische, soziokulturelle und funktionale Aspekte berücksichtigen. Eine DGNB-Zertifizierung ist wichtig, da sie einen ganzheitlichen Ansatz bietet und Qualitätsstandards setzt.

Die DGNB-Zertifizierung hat Stufen wie das Vorzertifikat (Planungsphase) und Zertifikate in Bronze, Silber, Gold oder Platin (nach Fertigstellung). Sie spiegeln den Grad der Ökologie und Ökonomie wider und berücksichtigen Kriterien für ökologische, ökonomische, soziokulturelle und funktionale Qualität.

DGNB-Zertifizierungen dürfen nur von zertifizierten PlanerInnen durchgeführt werden, darunter ArchitekInnen, BauingenieurInnen, EnergieberaterInnen und UmweltberaterInnen. Diese ExpertInnen werden von der DGNB geschult und zertifiziert.

Die Kosten variieren je nach Bauvorhaben und angestrebtem Zertifikat. InteressentInnen erhalten eine maßgeschneiderte Kostenschätzung, indem sie Energy Building kontaktieren. Wir unterstützen in jeder Phase des Zertifizierungsprozesses, von der Planung bis zur Umsetzung.

Haben Sie noch Fragen?
Kontaktieren Sie uns

Ich habe die Datenschutzrichtlinien gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

Vielen Dank für Ihre Anfrage
© 2024 Energy Building Goldbeck & Giesing GmbH