beg-foerderung-fenster-einzelmassnahme

BEG-Förderung für Fenster als Einzelmaßnahme

Veröffentlicht am 02.09.2021

Im Rahmen der energetischen Sanierung Ihrer Immobilie können Sie die Fenster als Einzelmaßnahme austauschen lassen. Durch den Einsatz von dreifach verglasten Fenstern etwa sorgen Sie dafür, dass die Gebäudehülle energieeffizienter wird. Und genau dafür gibt es einen Zuschuss – seit dem 1. Januar 2021 durch die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG), welche die Förderprogramme von KfW und BAFA ablöst. Bevor Sie diese in Anspruch nehmen, empfiehlt sich eine (ebenfalls förderfähige) Energieberatung durch Experten. Auf dieser Seite finden Sie alles, was Sie dazu wissen müssen.

Fenster-Austausch als Einzelmaßnahme (BEG EM)

Vermittels der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) werden seit dem 1. Januar 2021 die Förder- und Kredit-Angebote von KfW und BAFA zusammengelegt. Seit dem 1. Juli 2021 haben die entsprechenden Zuschüsse und Kredite die alten Angebote abgelöst. Für die energetische Sanierung einer Immobilie stehen aber weiterhin zahlreiche Förderungen zur Verfügung; neben der kompletten Sanierung auch für einzelne Maßnahmen wie Dämmung der Gebäudehülle, Austausch der Heizanlage und eben auch Fenster. Hier können Sie mit 20 % Zuschuss für Kosten bis zu 60.000 Euro rechnen, also bis zu 12.000 Euro. Ebenfalls 20 % als Kredit sind bei bis zu 50.000 Euro möglich, also bis zu 10.000 Euro.

fenster-sanierung-beg-foerderung

Förderung für Energieberatung und individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP)

Wollen Sie die Bundesförderung für effiziente Gebäude in Anspruch nehmen, dann empfiehlt sich für den Neubau, die Sanierung oder die Durchführung einzelner Maßnahmen am Haus zuvor eine Energieberatung. Wir von Energy Building beraten Sie zu Ihrem Vorhaben, helfen bei der Beantragung von Fördergeldern und sorgen zudem für den iSFP-Bonus. Dieser ergibt sich, wenn wir Ihnen nach einem Vor-Ort-Termin einen individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP) ausstellen, in dem die einzelnen Maßnahmen und ihre positive Auswirkung auf die Energieeffizienz des Hauses aufgezeigt werden. Bis zu 5.000 Euro BEG-Förderung können Sie in Anspruch nehmen. Der iSFP gilt zudem als 5-prozentige Erfüllung von Sanierungsleistungen.

Neue, durch die BEG geförderte Fenster für das Effizienzhaus

Die Abgabe von Wärmeenergie sorgt dafür, dass eine Immobilie eine niedrige Energieeffizienz aufweist. Ist die Gebäudehülle jedoch gut isoliert und wird die Wärme dadurch im Innern des Hauses gehalten, dann wirkt sich das positiv auf die Effizienzwerte aus. Das bedeutet nicht nur die Förderfähigkeit der einzelnen Maßnahmen für die Isolierung des Gebäudes, sondern auf lange Sicht eine hohe Summe eingesparter Heizmittel und Heizkosten. Gern beraten wir von Energy Building Sie zu den einzelnen Möglichkeiten, erstellen nach einem Termin vor Ort einen Sanierungsfahrplan und sind auch im Rahmen der Baubegleitung für Sie da. Nicht zuletzt stellen wir Ihnen gern den neuen Energieausweis aus. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontaktanfrage

Möchten Sie mehr über uns erfahren?
Tel: 0800 / 45 40 216
(kostenlos)

Energy Building
Goldbeck & Giesing GmbH
Virchowstr. 20
22767 Hamburg

Marzahner Str. 24A
13053 Berlin

Friedrichstr. 15
70174 Stuttgart

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern!

Sie interessieren sich für eine unserer aufgeführten Leistungen? Hier können Sie sich in 1 Minute kostenlos ein unverbindliches Angebot einholen.

Für welche Leistung interessieren Sie sich?